Anlagen / Links

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    136748825
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    Schlesier Weg 5
    31552 Apelern
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    190 m²
  • Grund­stück ca.
    1.001 m²
  • Nutzfläche ca.
    80 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    2
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1962
  • Letzte Modernisierung
    2015
  • Zustand
    sanierungsbedürftig
  • Ausstattung
    Standard
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Verfügbar ab
    01.11.2022
  • Is24 Status
    ACTIVE
  • Is24 Lastmodificationdate
    2022-11-30T12:12:36.723Z
  • Is24 Modification
    2022-11-30T12:12:36.720Z
  • Käufer­provision
    3,57
    3,57 % Käuferprovision inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.
  • Kaufpreis
    299.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Garage
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In dem renovierungs-, und modernisierungsbedürftigem Erdgeschoss des 1962 erbauten und 1978 durch einen Anbau erweiterten Ein/Zweifamilienhauses lässt es ich im Erdgeschoss in einem Kinderzimmer, einem Schlaf-, sowie Wohnzimmer mit angrenzendem Wintergarten ruhig und gemütlich leben. Eine Küche, sowie ein vor 5 Jahren umgebautes, behindertengerechtes Badezimmer vervollständigt die Wohneinheit.

Der Flur, sowie der Eingangsbereich mit seinem Windfang, sowie der Abstieg zum Keller und der Aufstieg zum Obergeschoss sind von den Wohneinheiten separiert.

Im ebenfalls modernisierungs-, und renovierungsbedürftigen Obergeschoss, welches bis auf ein Kinderzimmer, das noch dem EG zugehörig ist, als Wohneinheit als abgeschlossene Einheit gilt, lassen sich nach dem Eintritt über den Flur ein Kinderzimmer, sowie ein Wohnzimmer - dem sich das Schlafzimmer anschließt, bewohnen. Das Badezimmer und die Küche sind ebenfalls über den Flur zu begehen.

Komplettiert wird der Wohnraum durch einen Vollkeller.

Ausstattung

Im Gartenbereich befindet sich ein gemauerter, überdachter Grill, der zum Feiern oder einer gemütlichen Runde mit Freunden einlädt.

Auf dem Grundstück befindet sich ein Stallgebäude mit angrenzendem, ebenfalls gemauertem Schuppen.

Das Bad im EG ist vor 5 Jahren behindertengerecht neu errichtet worden.

Das Wohnzimmer kann mit einem vorhandenen Kamin beheizt werden.

Die Kellerräume haben einen Außenaufgang und können somit auch von außen betreten werden.

Einige Fenster sind mit Rollläden ausgestattet.

Das OG ist als Wohnung eine abgeschlossene Einheit und könnte somit als Einliegerwohnung vermietet werden.

1978 wurde durch einen Anbau die Wohnfläche vergrößert.

Sonstige Informationen

Die Immobilie gefällt ihnen, aber der steigende Zinsmarkt irritiert oder schreckt sie im Verhältnis zum Kaufpreis jetzt gar ab oder ihre Hausbank gibt ihnen das Gefühl, sich deshalb nicht weiter mit der Thematik weiter zu beschäftigen?

Lassen Sie es darauf ankommen, gerne nimmt sich unsere Hypothekenabteilung die Zeit, mit Ihnen individuell ein mögliches Finanzierungskonzept zu erarbeiten, um dieses dann - unter Berücksichtigung aller am Markt befindlichen Banken mit ihren Herauslagekriterien und Möglichkeiten – bezüglich der Zinskonditionen zu komplettieren und abzugleichen. Näheres dazu und über unsere Sichtweise und Möglichkeiten erfahren sie inklusive Rezensionen auf unserer Homepage www.fairhypo.de.

Lage

Apelern liegt im Deister-Süntel-Tal westlich direkt an der BAB 2 bei Lauenau und südlich von Rodenberg, zwischen Deister, Süntel und dem Bückeberg. Durch den Ort fließt der Riesbach zur Rodenberger Aue. Apelern liegt direkt an der

Im ÖPNV werden alle Ortsteile im Regionalbusverkehr von der Schaumburger Verkehrs-Gesellschaft mit den Linien 2014 und 2015 und Apelern zusätzlich mit den Linien 2020 und 2602 bedient.

Für die vorschulische Erziehung ist ein Kindergarten vorhanden. Die Samtgemeinde unterhält in Apelern eine Außenstelle der Julius-Rodenberg-Grundschule. Die weiterführenden Schulen befinden sich in Rodenberg, Bad Nenndorf und Stadthagen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus